Neus Geschichten
Startseite / Erotische Geschichten / Meister – T – Hänge – Brüste

Meister – T – Hänge – Brüste




Fragen – „Sinn und Sein“

Fragen – Fragen – Fragen – „Sinn und Sein“ – „Dinge die erregen – oder nicht!“
Domina Oma Annettes (80) – Hänge – Brüste

Viele Briefe schrieben – 20 „Jünglinge“ in den letzen Wochen an Domina Oma Annette (80) und den Meister! –( Oma Annette sagt immer „Schnellspritzer“!) – Nicht das das schlecht ist; gedanklich erregt sie das auch sehr – wenn sie von diesen jungen Männern liebevoll„ begehrt“ wird, die einfach nur mal – in zwei Minuten – zwischen ihren riesigen Hängebrüsten abspritzen wollen. Oma Annette stellt sich dann immer gedanklich vor, wie der „Schwall des jungen Lebens“ – sich als Samenerguss – an ihren alten, hängenden Brüsten, – so mit tiefer inniger Gier – befriedigen möchte.
– Freude wollen wir Menschen bereiten! – Freude an Dingen die gefallen; wenn auch nicht allen. „

Die Spielwiese von Gott ist groß“ – sagt Domina Oma Annette immer. Oma Annette hat sich inzwischen von ihrem „Lippen – Piercing“ gut erholt. Ihr tiefer Schmerz war gleich vergessen als sie Meisters Schwanz vom Bademantel befreite. Fee war so“lieb und gemein“ mir eine T20 zu schenken. Ich bin mir ganz sicher, sie hatte das gut geplant. Sie wollte dass ich Oma Annette nach ihrem Geburtstag – einfach eine ganze Nacht leidenschaftlich mit tiefer Gier – „durchficke“! –

Oft wird der Meister gefragt“: „Spritzt du dabei oft ab? – Nein!! – Das tut auch ein Meister nicht! Der „Man(n) – fickt und fickt – ohne „abzuspritzen“! Gespritzt hat wieder und wieder Oma Annette. Das Bettlacken war morgens noch klitschnass – und duftete nach fraulicher „Wollust“.

. Pulsierend schoss aus ihrer MuMu – „Schwall um Schwall“ – der warm und duftend über Meisters Schwanz floss. Eines ihr „Jungen Spritzer“ kann der Meister hier verraten: „Junge Frauen mit 20 oder 30 Jahren Lebensalter spritzen selten ab. „Alte“ – sehr viel öfter!! – Das ist „Lebenserfahrung“ eines Meisters – und Antwort auf einige Fragen, die Oma Annette und dem Meister in den letzen Monaten oft gestellt wurden.

Danke auch auf die Frage einiger sehr „besorgter Diener“ – von Domina Oma Annette, … eben ob ihre wundervollen, großen Labien -nach dem Piercing – gut verheilt sind. – Sie sind es!! – Dank der guten „Durchführung“ steriler Art durch Fee – und der seit über eine Woche folgenden fürsorglichen „Pflege“ unserer „Roten Hexe Hannah“.

Jeden Tag kam sie zu Domina Oma Annette frühmorgens ins Bett. Schmuste viel mit ihr: Liebkoste die die von uns allen so geliebten – hin und her wallenden – Hängebrüste. I – immer wieder fragten „Neugierige Spritzer“ – nach ihrer BH Größe – und ob sie die Brust mit einer ihrer Hände Hand umfassen könnten?? Einer – (wohl 20. Jährigen Jungmänner) – fragte: – „Lieber Meister … kannst du Oma Annettes Brust in deinen Mund saugen?“ – Diese Frage verbucht Oma Annette und der Meister auf das Konto – „Unerfahrenheit“!! – Eine 85 H Brust von Domina Oma Annette – saugt kein Mann der Welt in seinen Mund: – „Auch mit der größten Fresse nicht“! – „Das sind Brüste – zwischen diesen alte Männer sterben, – weil sie – keine „Luft“ mehr bekommen!

Klar ist doch auch, dass diese naturbelassen „wunderschönen – und für Frauen und Männer sehr erregenden“ – „Weltwunder“ – „Hängen müssen“! – Das sind – „Naturgesetze“!! – „Schwerkraft“!! – Lästerer – „Klar … auf dem Mond oder der Venus – sieht die Sachlage – ganz bestimmt anders aus!! Ihr wisst doch Gar nicht – wie wundervoll weich und warm diese „Hängebrüste“ sein können! – Ganz bestimmt würdet auch ihr – in Gedanken – erfüllend zwischen diesen liegen wollen!!?? – Seid ehrlich!!

Briefe in “Poetischer Form” – wiedergegeben von – (Mails an Meister und Domina Oma Annette) –

Als die Fee – war einst – hoch schwanger –
zeigte sie – sich da – am Pranger? –

Konnte sich noch – ficken –
auch mit – üppig – großen Titten?

Hast rasiert – du ihre Möse –
war zu dir – sie da nicht – Böse?

Trug sie da – auch noch ein – Höschen –
War verschlossen – ganz – ihr Döschen?

Kann ein Meister – immer Ficken –
tut sich „Stute“ – niemals – zicken?

Ist gepierct – auch ihre – Dose –
trägt sie immer – eine Hose?

Trägt sie immer – einen Plug –
und fickt damit – auch hart – noch zack!?

Tut BH – sie gerne tragen –
oder will – sie dem – entsagen?

Schluckt sie auch – die gute Pille –
beißt dann hart – dich in die Zwille?

Fickt sie mit – Kondome –
oder treibt – sies immer – ohne?

Tun die – kleine Titten –
auch inmitten – ficken?

Haust du gerne – Frauenpo –
und denkst – gar schön – ach so?

Bist du immer – ganz rasiert –
treibsts es gerne – auch zu viert?

Ist gepierct – auch Omas Brust –
verspürt sie da – bei innig Lust?

Tuen Omas – besser ficken –
und dabei – auch niemals – „zicken“?

Hat die Oma –
wirklich auch –
gefickt – bis Koma?

Ist das wirklich – auch noch wahre –
hat ne Hexe – „Rote Haare“ –
auch da unten – wo dein Mund –
entschwunden –
wenn der wund?

Omas Labien – die sind so – lange –
wird es dir – dabei – nicht bange?

Hat die Oma – H – die Brüste –
Wie weckst du – in ihr – die Lüste?

Fickst du Omas – in den Po –
oder auch – noch – anderswo?

Ficken dumme Frauen – gar doch besser –
rasierst du diese – mit dem Messer?

Trägst du auch – den Eichelring –
wenn du fickst – mit deinem Ding?

Liebst du auch – noch Frauen – Männer –
bist du da – ein guter – Kenner?

Wenn man hat – zu kleine Hoden –
muss man liegen – da am Boden?

Kann ich packen – mit der Hand –
wenn – H – die Brüste –
stehn an Wand?

Wenn Brüste bis – zum Boden hingen –
kannst du deinen Pimmel –zwingen?

Dein Bändchen ist – entfernt für immer –
vermisst du es – gar wirklich nimmer?

Gepiercte Labien – das ist so irre –
Warum wird’s mir – im Kopf – ganz kirre?

Ficken alte Frauen – gute –
wenn dressiert – ist diese Stute?

Haust du mit der – Rute –
Po – der bösen –Ehe – Stute?

Liegt in deinem – Zimmer –
Bullenpeitsche – da gar immer?

Tragen Frauen – Hand und Schelle –
wenn du fickst – „Die harte Welle“?

Macht die Oma – aus dem Samen –
Eilikör – und sagt noch – „Amen“?

Liebt die Oma – wirklich Schmerzen –
liebt sie dich – dann noch – von Herzen?

Ist der gierig – innig Pein –
auch wirklich – lustvoll – immer ein?

Fickt der Meister – Männerpo –
Spritzt hinein – in diesen so?

Haust du Füße – mit der Rute –
bis laut schreit – des Mannes Stute?

Liebst du Haare – die sind lange –
Hast gepierct – schon – mit der Zange?

Hast geschoren – Frauenkopf –
abrasiert – den langen Zopf?

Bläst der Meister – einen Schwanz –
wenn Man(n) – ihn schiebt –
tief rein – so ganz?

Liebt der Meister – auch im Po –
den Plug – wie ich – gar ebenso?

T20 – schluckst du diese –
wird der Schwanz – dann wirklich – „Riese“?

Wird die Omas – „Perle“ –
auch mal rot – wie Frucht – der Erle?

Trägt die Oma – Steg an Brust –
ziehst du daran – macht es –
ihr Lust?

Caroline – „Chilli Reaper“ –
Beißt die wirklich – wie die „Viper“?

Ist verzweifelt – Mannes Hoden –
wenn berührt – die diesen „Boden“?

Ertragen Frauen – besser Schmerz –
wenn der Meister – berührt – ihr Herz?

Tust du Shoppen – mit den Frauen –
und den Po – dann noch – verhauen?

Ist die Rute – eine Weide –
Haut sie auch – auf – Frauen Scheide?

Haust du Mannes – dicken Hoden –
Wenn sie liegen – tief – am Boden?

Küssen „Diener“ – auch die – Füße –
von der Oma – wenn die „Süße“?

In den letzten Monaten erreichen viele Briefe als @Mail Domina Oma Annette (80) und den Meister. Mit viel Mühe haben Annette und der Meister das im Kern bei in folgendem – „Gedichtsreim“ – für alle Leser zusammengefasst. Bestimmt wird es viele erregen – manche auch sehr – und andere, eben nicht! – Meist gibt kein Meister – oder eine Domina – „tiefe Einblicke“ – in ihr „Wirken und Sein“! – – Klar sind wir weit entfern von R.M. Rilke! – Können und wollen das auch nicht sein. – Eben nur „Alltagspoesie“ – die Menschen „Freude „bereiten soll! – „Geschichte des wirklichen „Seins und Lebens“. – „Malen nach Zahlen“ – wie jemand schrieb – ja das ist verletzend – und sein Kommentar ist in den „Sphären des Weltraums“ – verschwunden – und vom Meister für immer gelöscht worden.

Das “Tagebuch eines Meisters” – besteht aus “praktischen Gründen” – um abgerufene Datenmengen zu verkleinern – aus verschiedenen Teilen. -Der “Erste Teil” – Das kleine Tagebuch eines Meisters – vom Nikolaus 2017 bis zum 5. April 2018 – lese hier: – http://xhamster.com/posts/733769 – Der “Zweite Teil” -Tagebuch eines Meister – folgt hier und beschreibt seine Tage ab dem 6 . April 2018 – http://xhamster.com/posts/787123 – lese hier nun mit viel “Lust” weiter – und beachte die weiteren Hinweise des Meisters:

Abschließende Anmerkung des Meisters! – Jeder trägt für sein Handeln die eigene Verantwortung! – Der Meister sagt:“ – Drückt niemals eine Domina OMA!! – „Punching the Balls“ ist „Königsdisziplin“! – Amateure, bitte lasst die Finger davon weg! Distanziere mich hiermit ausdrücklich von Inhalten und Meinungen anderer Seiten im Netz, auf denen meine Bilder, Texte und Seiten verlinkt wurden. Deren Inhalt teile ich nicht!, Sie stellen nicht meine Meinung dar! – Die „Unterwerfung“ ist Teil eines selbstgewünschten, sexuellen „Spieles“ und erfolgt selbstbestimmt, ohne Zwang durch Dritte. Alle gezeigten Handlungen entstanden ohne Zwang und sind vom “Dienenden” ausdrücklich gewünscht.- „Unanständige Worte“ sind Teil eines gewollten „Sexuellen Lustspieles „ und stellen keine „Beleidigung“ im Sinne des BGB dar. Hinweise dienen der “Sexuellen Aufklärung und Stimulation”. – Sie stellen keine “medizinische Beratung” dar! – Der Meister warnt alle Amateure: „Klit- und Eichelpiercing ist Profisache!! Dieses gilt auch für den „Eichelring aus Wolframcarbid“! – Dieser muss individuell angepasst werden! – ! Amateure – Finger weg von der „Carolina Reaper Chilli!! Das ist nicht für „Weicheier!!!“- Der Meister lehnt alle Dinge ab die auf Grund gesetzlicher Regelungen als gesetzwidrig in Deutschland anzusehen sind.- Es werden keine finanziellen Interessen verfolgt. – Texte und Inhalte unterliegen dem Urheberrecht. © – Meister – T – 11 -2019

https://de.xhamster.com/stories/meister-t-lederkorsett-und-oma-annett-80-9697166
https://de.xhamster.com/posts/9707556

Die Tattoo und Piercingzange Geschenk für Domina Oma Annette zum 80 – siehe hier ….

https://de.xhamster.com/stories/meister-t-die-tattoo-zange-9706575 https://de.xhamster.com/posts/9706584

Über admin

Heissesexgeschichten.com admin

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*