Neus Geschichten
Startseite / Lesbischer Sex Geschichten / Erste mal auf der Party

Erste mal auf der Party




Wie sind zum Geburtstag von meinem Kumpel gefahren und ich habe ein gelbes Minikleid angezogen und Nylons auf einen Slip und BH habe ich verzichtet wie wir angekommen sind und uns die Tür geöffnet wurde sah mich das Geburtstagskind mit großen Augen und weit offen Mund an und bittet uns rein zu kommen dabei sagte er dass noch einige Kumpels von ihm da seien .
Wir gingen ins Wohnzimmer und als die Gäste mich erblickten haben sie mich fast mit ihren Augen ausgezogen was mir sehr gefiel und ich konnte sehen das es denn Männern auch gefällt denn ich sah ihre Beulen in ihren Hosen wachsen und der Gastgeber kam gleich mit einem Gläschen Wodka und wir stießen zu seinem Geburtstag am und dann sagte er auf einen geilen Abend für alle Gäste.
Was wir nicht wussten zumindest ich nicht das er etwas in denn Wodka gemischt hat . Plötzlich sagte dass Geburtstagskind wir spielen Poker und setzten uns an den runden großen Tisch und er gab mir während des Spiels immer wieder ein Gläschen Wodka und ich spüre plötzlich das ich sehr geil wurde und ich sagte in die Runde das ich kurz für kleine Mädchen müsse und stand auf und ging ins Badezimmer wo ich mich selbst streichelte und dabei kamen mir Gedanken in den Kopf das ich vielleicht es mir auch am Spieltisch selbst machen kann nur der Gedanke dass zu machen brachte mich zum Orgasmus und ich habe mich sehr zusammen reißen müssen nicht laut zu schreien.
Wieder am Tisch sah ich zu! meinem Freund (heute mein Mann) er schaute mich an und zwinkerte mir zu und sagte in die Runde kommt lasst uns die Einsätze erhöhen der Gewinner entscheidet was die Verlierer machen müssen alle waren sehr begeistert von seiner Idee ich zögerte etwas aber dann bekam ich wieder ein Gläschen Wodka und die anderen auch und sie stießen auf das Geburtstagskind und auf die Regeländerung an und wir exten die Gläser. Beim runterschlucken schmeckte der Wodka etwas komisch nach aber ich machte mir keine weiteren Gedanken und spielten weitere die erste Runde gewann ich und ich durfte bestimmen und ich weiß nicht wieso mein Mann sagte mir ins Ohr lass jeden etwas ausziehen und ich habe es auch in die Runde gesagt zwei wollten es nicht aber abgemacht ist abgemacht bestand ich darauf das sie etwas auzogen und das Spiel ging weiter die nächsten runden gewann das Geburtstagskind und nach dem er zum dritten mal gewonnen hat hatte ich nichts mehr an da sagte er dass wir nicht mehr weiter spielen können da ich nichts mehr zum setzten habe wo sich meine innere Stimme plötzlich meldete und ich noch einen Wodka haben möchte das Geburtstagskind ging in seine Küche und sagte dabei das er eine neue Flasche holt und mein Gläschen mit nahm und wie er zurück war stellte er mir mein Gläschen Wodka bereits gefüllt vor mir ab und denn anderen schenkte die Gläser nach dann sagte er zum Wohle und wir tranken die Gläser auf ex dann schmeckte ich wieder etwas bitteres im Wodka und dachte mir nichts dabei. Er sagte dass ich leider nicht mehr mit spielen könne da ich nichts mehr an habe ich schaute zu Christian und gab Christian meinem Mann einen innigen Kuss der einen Schauer durch meinen Körper strömen ließ und meine Nippel Steiff wurden und da sagte Christian zu mir du kannst ja auch Aufgaben die wir dir sagen erfüllen was hast Du davon?
Er fragte das gleiche in die Runde die meinten alle eine geniale Idee und ich sagte dann okay mache mit . die erste Runde gewann wieder ich und jeder musste etwas ausziehen und sie saßen nur in Unterhosen am Tisch und ich konnte sehen das alle einen Ständer hatten.die nächste Runde gewann Christian und die Männer müssten ihre Unterhosen ablegen und dann kam meine erste Aufgabe ich soll mich breitbeinig auf dein Stuhl setzten und mich für 3 min selbst streichelte und fingern ich zögerte etwas und dann sagten die Männer im Chor ausgemacht ist ausgemacht und so stellte ich denn Stuhl etwas zurück und sagte zum Geburtstagskind das ich vorher noch einen Wodka haben möchte wo er mein Glas vom Tisch nahm in der Küche verschwunden ist und plötzlich wieder an denn Tisch kam und sagte der Wodka steht ja schon hier und schenkte mir ein und der ganzen Runde auch und er hob sein Glas und schaute zu mir und sagte auf eine geile Show von dir Renate und wir tranken auf ex und ich setzte mich auf den Stuhl stellte meine Beine rechts und links neben dem Stuhl so das meine nasse Spalte deutlich zu sehen ist und begann sie mit meinen Fingern zu streicheln und dann steckte ich mir einen tief in meine fotze und ich spürte dass ich sehr geil war und ich konnte sehen wie die Männer auf meine Finger und meinen Körper sahen und ihre Schwänze Steiff dabei wurden und es erregte mich so sehr dass ich laut stöhnend zum Orgasmus kam und dabei schaute ich weiter auf die Schwänze bei drei sah ich wie sie zum zucken begannen und sie spritzten dann ab und dann sagte Christian das die 3minuten Rum sind und wir weiter spielen dann gewann das Geburtstagskind und er schaute zu mir und fragte mich wie weit ich mitmachen würde oder ob es eine Grenze gäbe und ich schaute zu Christian und er sagte mir ins Ohr genieße es und ich könne alles machen was ich möchte und gab mir einen innigen Zungenkuss.
Ich schaute durch die Runde und sagte dann ausgemacht ist ausgemacht und ich werde mich vor keiner mir gestellten Aufgaben drücken.
Dann sagte das Geburtstagskind das ich jedem einen Kuss auf ihre Schwänze geben soll und die Männer mir einen Kuss auf jeden Nippel. Ich stand auf und ging zu jedem hin und gab jedem einen Kuss auf ihre Schwänze und umfasste sie dabei mit meinen Händen.
Dann setzte ich mich auf den Stuhl und sagte so jetzt seit ihr dran . Ich habe es sehr genossen und zwei von den Herren haben mir dabei einen Finger in meine Muschi gesteckt ich war so geil dass ich am liebsten mich durchficken lassen wollte aber ich hatte noch Hemmung es laut zu sagen
Dann spielten wir weiter und ich habe da noch drei Gläser Wodka bekommen und dann habe ich die nächste Runde gewonnen und ich überlegte etwas sah mich um in der Runde zug Christian zu mir und flüsterte ihm ins Ohr du ich bin so geil und ich will jetzt richtig gut gefickt werden er ging kurz etwas zurück und kam gleich wieder an mein Ohr und fragte mit wem ich es machen möchte?
Ich schaute ihn an und durch die Runde und wieder in seine Augen und dann sagte er : Renate möchte euch die Aufgabe sagen wo ihr und ich erledigen sollen im ?
Ja klar raus damit Renate.
Ich schaute jedem in die Augen und sagte kommt Jungs fickt mich durch ohne Hemmungen besorgt es mir richtig hart ok dann ergriff das Geburtstagskind noch einmal das Wort darauf trinken wir noch einen und ging in die Küche und nahm alle Gläser mit und als er wieder an den Tisch kam gab er mir mein Gläschen und den anderen auch dann drückte er mir eine Pille in die Hand und sagte nicht fragen runter damit und auf hemmungslosen geilen Sex mit uns 7 Männer und dann stießen wir an und ich nahm die Pille in denn Mund und trank das Gläschen auf ex wie alle anderen auch dann nahmen die Männer mich hoch und gingen ins Schlafzimmer wo sie mich auf das Bett stießen zu mich am ganzen Körper streicheln und ich den ersten Schwanz in meinem Mund zum blasen hatte dann suchte ich mit meinen Händen noch zwei weiteren Schwänze die ich wixxte dabei ging einer mich an zu lecken und ein weiterer kam an meinen Kopf und so hatte ich jetzt zwei zum blasen und sie wechselten sich ständig ab so konnte ich jeden Schwanz blasen und wixxen und jeder konnte mich geil lecken und fingern ich bin so geil dass ich es nicht beschreiben kann.
Ich bin beim Wechsel des dritten leckers so heftig gekommen das ich im eine Gesicht gespritzt habe und er es aufsaugte dann sagte einer das ich mich auf denn Schwanz setzten soll und die zwei Schwänze weiter blasen und die anderen mit meinen Händen weiter wixxen soll dann spürte ich wie einer meine Rosette mit Öl einrieb und mit einem Finger in mich eindrang und mit langsamen fick Bewegungen das Öl in meinen Arsch rieb dann stieß er einen zweiten Finger mit hinein ein kleiner Schmerz durchzuckte mich aber nur kurz dann zog er sie heraus und stieß wieder hinein und beim dritten mal kam es mir erneut und der Schwanz in meinem Mund spritzte seinen Saft tief in meinen Mund dann bekam ich einen weiteren Schwanz zum blasen und der konnte es nicht mehr lange zurück halten und ich schluckte auch seine Ladung werd dessen zog der meinen Arsch fingerte sie heraus und dann spürte ich etwas dickes an meiner Rosette und sehr viel Öl würde auf meinem Hintereingang verteilt.
Ich würde plötzlich an meinen Händen und Beinen festgehalten und im nächsten Moment spürte ich wie er seine Eichel in meinen Arsch schob und es schmerzte etwas mehr und als sie komplett in mir war ließ es nach und er schob seinen steifen Schwanz immer tiefer in meinen Arsch und ich dachte mir wie weit er noch in mich eindringen will und er schob weiter sehr langsam und ich konnte spüren wie ein weiterer Orgasmus sich in mir aufstaute und plötzlich war er komplett in mir und wie er am zurück ziehen ist überrannte mich ein Orgasmus und ich zitterte am ganzen Körper und schrie vor überwältigung der Gefühle und dann fingen die Männer in meinem Arsch und muschi mich hart zu ficken und ein Schwanz zum blasen bekam ich auch was leider nicht lange dauerte spritzte er mir seine Ladung in mein Maul und ich schluckte es wieder dann bekam ich einen neuen Schwanz in den Arsch geschoben er war auch noch größer und etwas dicker aber ich fand es sehr geil ihn in mir zu spüren er fickte gleich hart und schnell und es ist mir erneut gekommen und der Schwanz in meinem Mund zuckte und spritzte alles in meinen Rachen dann Stellungswechsel rucklings setzte ich mich auf den in meinem Arsch und ein anderer mit einem riesigen Teil so 26/6 cm fickte gleich hart in meine Fotze er fühlte sich so geil an es kann mir nach kurzer Zeit.
Als jeder der 7 Männer abgespritzt hatten machten wir eine Pause und tranken wieder Wodka und ich bekam ein Wodka was ich erst eine Woche später erfahren habe. Während ich so durch die Runde schaute und die Männer mich mit Kompliment über häuften realisiert ich das einige Männer mehr anwesend sind wie die von der Pokerrunde ich habe dann Christian gesucht und dann hört ich wie eine andere Frau zum Orgasmus kam dachte es ist ein Porno .
Dann spürte ich das ich für kleine Mädchen muss und beim Aufstehen hörte ich es wieder ging durch die Tür und im Wohnzimmer waren noch drei weitere Männer der eine war Christian und sie fickte die Gastgeberin die zwischenzeitlich nachhause gekommen sein musste. ich bekam noch einige Wodkas zum trinken und dann haben sich die Männer wieder mit uns zwei Frauen vergnügt und ich kann nur sagen ich konnte vier Tage kaum laufen so hart würde ich gefickt.
Am kommenden Wochenende waren wir wieder bei dem Kumpel und er hat uns das Video von der Party gezeigt und wie er mir etwas ins Getränke mixte sahen wir auch.
Das ist meine erste und ware Geschichte so habe ich es erlebt

Über admin

Heissesexgeschichten.com admin

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*